Schüleraustausch mit dem Gymnazium Jana Pivecky und der GFS – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

Austausch Tschechien
Schüleraustausch mit dem Gymnazium Jana Pivecky und der GFS

Der diesjährige Schüleraustausch zwischen der Graf-Friedrich-Schule und dem tschechischen Gymnazium Jana Pivecky aus Slavicin stand ganz im Zeichen von tropischen Temperaturen, die allen Beteiligten viel abverlangten.

Nach einer langen Bahnreise über Dresden und Prag gelangten Schülerinnen und Schüler der Europa-AG mit ihrer begleitenden Lehrerin Annette Wöstmann an ihr Ziel: Slavicin, einer Kleinstadt in der Walachei, kurz vor der Grenze zur Slowakei.

Die Gruppe wurde von den Austauschschülern und deren Eltern abgeholt und verlebte eine sehr abwechslungsreiche und spannende Woche in der renovierten Schule bei logischen und kreativen Denkspielen, die die dortige Mathematiklehrerin ausgearbeitet hatte und bei Exkursionen in das walachische Dorf Roznow und in die Slawensiedlung in Modra. Dort lernten sie viel über die Geschichte und Traditionen der Region kennen.

Ein Höhepunkt war der „Spaziergang über den Bäumen“, der u.a. mit EU-Mitteln erbaute Baumwipfelpfad in Pustevny mit seinem Skywalk in schwindelerregender Höhe.

Alle waren von der großen Gastfreundlichkeit der Familien beeindruckt und lobten die leckeren Mahlzeiten. Die deutsch-tschechische Gruppe unternahm auch außerhalb des offiziellen Programms, das die Deutschlehrerin Frau Urbanowa organisiert hatte, viel gemeinsam, so dass sich ein richtiges Gemeinschaftsgefühl entwickelte. Da die Kommunikation vor allem auf Englisch verlief, erzielten alle mehr Sicherheit in der englischen Sprache, aber auch einige tschechische Ausdrücke wurden gelernt.

Für das nächste Schuljahr wird nun die Fortsetzung geplant.

Text und Foto: Annette Wöstmann