Digitale Lernallianzen – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

Digitale Lernallianzen

Wie sehen Berufe und Karrierewege in der Praxis aus? Wie funktionieren Betriebe und wie verändern sich Arbeitsprozesse durch Digitalisierung? Wie gelingt Projektarbeit im Team? Antworten auf diese Fragen zu finden bietet das Projekt, „Digitale Lernallianzen“.

Das Projekt wird von der Handwerkskammer Hannover Projekt- und Servicegesellschaft  mbH und der einfach genial gGmbH organisiert, von der Bundesagentur für Arbeit mit finanziert und in Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen über ein halbes Jahr lang durchgeführt.

Dabei gilt es für die Schüler*innen selbst aktiv zu werden, indem sie von Unternehmen reale betriebliche Fragestellungen in einem Projektteam lösen müssen. In diesem Schuljahr erfolgt bereits der zweite Durchlauf dieses Projekts, das im letzten Jahr coronabedingt online durchgeführt wurde und dessen Ergebnisse in unserem „virtuellen Rundgang“ bald zu betrachten sind.  

Insgesamt nehmen dieses Jahr 12 regionale Unternehmen  teil: taff! Technische Ausbildung für Fachkräfte e.V., Private Hochschule für Wirtschaft und Technik gGmbH, ZF Friedrichshafen AG, OMEGA Technology GmbH & Co. KG, Landkreis Diepholz, artec Technologies AG, AWG Bassum, Carl Ostermann Erben GmbH, Diakoniestation Diepholz, Kliniken Landkreis Diepholz gGmbH, Bausparkasse Schwäbisch Hall AG und Lambers &Ostendorf Ingenieure.

Den Auftakt des Projekts bildete der hier in dem Video und auf den Fotos zu sehnende Workshop, in welchem die Schüler*innen sich in Projektteams einer Aufgabenstellung eines Unternehmens annehmen, sich als Start-up mit den Unternehmensvertreter*innen zu den Aufgabenstellungen austauschen und erste Ideen zur Lösung entwickeln. Danach geht es in die mehrwöchige Praxisphase, in der eigenverantwortlich an den Aufgabenstellungen gearbeitet wird. In einem weiteren Schritt findet ein Praxistag in den Unternehmen statt, von dem zu gegebenem Zeitpunkt weiter berichtet wird.

Einen schönen Einblick in die Projektarbeit der Schüler*innen zweier 11. Klassen bieten die folgenden beiden Videos:

Text und Fotos: Martina Preuß, Videos: einfach genial gGmbH.