Aufführung „Die Welle“ ein voller Erfolg! – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

Darstellendes Spiel 1
Aufführung „Die Welle“ ein voller Erfolg!

Schüler der GFS beeindruckten mit großer Spielfreude! Zu einem vollen Erfolg wurde die Aufführung des Theaterstückes „Die Welle“ von Reinhold Tritt nach dem berühmten Roman von Morton Rhue durch den DS Kurs von Klaus Stolle am 29. Mai im Theater der Stadt Diepholz. Ca. 250 Zuschauer verfolgten gebannt die Entwicklung des Experiments von Lehrerin Bella Ross! Sie waren angetan von der Spielfreude der jungen Schauspieler, die mit ihrem Lehrer auch außerhalb des Unterrichts viele Stunden auf diese Aufführung hingearbeitet haben. Nicht nur das „Theaterstück“ und die Technik „funktionierte“, sondern auch die Message, die dieses Stück bzw. der Roman vermitteln will, wurde sehr gut vermittelt. Eindrucksvolle Bilder, sowohl über Medien als auch auf und neben der Bühne (das Stück spielt auf verschiedenen Ebenen) verfehlten in dieser Inszenierung ihre Wirkung nicht! Vor allem das Schlussbild und der Schlussmonolog von Bella Ross hinterließen bei den Zuschauern eine tiefe, emotionale Wirkung Die Schüler überlegen nun, ob sie das Stück evtl. nach den Ferien noch einmal aufführen. Eigentlich wäre diese eine Aufführung in Anbetracht der investierten Arbeit zu wenig. Schulen, die ein Interesse an einer Aufführung haben, können sich mit dem Leiter des Kurses Klaus Stolle über die GFS in Verbindung setzen. Nach den Ferien werden dann die Möglichkeiten ausgelotet und entschieden.

Fotos: Matthias Stock

Darstellendes Spiel 2Darstellendes Spiel 3Darstellendes Spiel 4Darstellendes Spiel 5