Schüleraustausch mit dem Gymnasium Jana Pivečky in Slavičin – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

Schüleraustausch mit dem Gymnasium Jana Pivečky in Slavičin

Auf in die Walachei!

Nachdem die tschechische Schülergruppe des Gymnasiums Jana Pivečky nach den Osterferien eine Woche an der Graf-Friedrich-Schule war, durften die deutschen Schüler, von GFS-Lehrerin Annette Wöstmann begleitet, nun eine Woche in der Tschechischen Republik verbringen.

Mit einem fröhlichen „Ahoj“ (Hallo) wurden sie nach einer wegen Gleisbauarbeiten z.T. etwas abenteuerlichen Hinfahrt ins mährische Slavičin in den Weißen Karpaten von ihren Gastfamilien begrüßt.

Die tschechische Seite hatte ein vielseitiges Programm für die Gruppe vorbereitet, allerdings weitgehend außerhalb des Schulgebäudes, bei dem Renovierungsarbeiten im Innenbereich anlagen und dessen Klassenräume mehr oder weniger außer Betrieb waren.

Bei bestem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler Exkursionen nach Olomouc und ins Jagdschloss Nemšova unternehmen und die herrliche Landschaft genießen. In der Pivečky-Stiftung in Slavičin arbeiteten sie gemeinsam an Sagen und Legenden aus ihrer Region und auch sportliche Aktivitäten im Park der Stadt kamen nicht zu kurz.

So wurde die Fahrt in die Walachei für alle erlebnisreich und erhellend. Ganz besonders beeindruckt zeigte sich die Gruppe von der herzlichen Gastfreundschaft in den tschechischen Familien und dem leckeren Essen.

Am Ende der Austauschwoche waren sich alle einig: Die Fortsetzung folgt im nächsten Schuljahr.

Text und Foto: Annette Wöstmann