Projektwoche "Soziale Verantwortung" im Jahrgang 9 – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

PROJEKTWOCHE „Soziale Verantwortung“
im Jahrgang 9

Im Januar 2017 hat die GFS erstmalig ihrem gesamten Jahrgang 9 die Möglichkeit geboten, sich im Rahmen einer Projektwoche praktisch und ohne Zeitdruck mit dem Thema „Soziale Verantwortung“ auseinanderzusetzen.
Dabei bestand grundsätzlich die Wahl zwischen einem Praktikum in einer sozialen Einrichtung und der Teilnahme an verschiedenen Projekten in der Schule. Die Gesamtorganisation lag bei Frau Schüle, Frau Wielage und Frau Zobirei.
Aufgrund der guten Erfahrungen wird die Projektwoche „Soziale Verantwortung“ auch in den folgenden Jahren durchgeführt. Für Frau Wielage, die die Schule verlassen hat, ist seit 2018 Frau Römann im Organisationsteam.

Schuljahr 2018/19:
–  55 Praktikumsplätze
–  Projekt 1:  NET-Piloten (Fr. Hemann, Fr. Scharf, Fr. Weiß)
–  Projekt 2:  Woher kommt mein Essen? (Fr. Pompey)
–  Projekt 3:  Fremde werden Freunde (Fr. Fischer, H. Schmelz)
–  Projekt 4:  Organspende (Fr. Stallmann, Fr. Zobirei)

Schuljahr 2017/18:
–  50 Praktikumsplätze
–  Projekt 1:  Fleisch ist mein Gemüse (Fr. Pompey, Fr. Weiß)
–  Projekt 2:  Fremde werden Freunde (Fr. Fischer, H. Schmelz)
–  Projekt 3:  Filmen und Schneiden (Fr. Buse, Fr. M. Müller)

Schuljahr 2016/17:
–  Praktikumsplätze an ca. 60 sozialen Einrichtungen
–  Projekt 1:  Fleisch ist mein Gemüse (Fr. Pompey, Fr. Weiß)
–  Projekt 2:  Organspende (Fr. Zobirei)
–  Projekt 3:  Willkommen im Landkreis Diepholz (Fr. Fischer, H. Schmelz)
–  Projekt 4:  Geht uns der Planet aus? // Du bist, was du isst.  (Fr. Scharf, Fr. Schmutte, Fr. Wiggermann)
–  Projekt 5:  Filmen und Schneiden (Fr. Buse, Fr. M. Müller)

2017_02_04 _Mehr als Aufpassen und Spielen-72