TeamBallRallye - Treffsicherer Erfolg im Team – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

TeamBallRallye – Treffsicherer Erfolg im Team

Am 16. Oktober fand für unseren Jahrgang 6 zum ersten Mal die „TeamBallRallye“ statt. Insgesamt galt es 15 Stationen „rund um den Ball“ zu absolvieren, die im Vorfeld durch die SportSV der höheren Jahrgänge zusammen mit den Sportlehrerinnen Frau Etmer, Frau Voßmann, Frau Teuteberg sowie Sportlehrer Gunther Stahl überlegt und auch ausprobiert wurden.

Im Team unterschiedlich anspruchsvolle Aufgaben mit einem oder mehreren Bällen ( Medizinball, Luftballon, Volleyball, Fußball, Tischtennisball, Handball) koordinativ zu bewältigen war das erklärte Tagesziel. Die jeweilige Klasse wurde hierfür von den KlassenlehrerInnen in Teams eingeteilt. Viele Punkte konnten die Teams holen, die gut miteinander „gearbeitet“ haben.

Die Rallye fand großen Anklang in der ausgesuchten Zielgruppe. Die Schüler des sechsten Jahrgangs äußerten sich durchweg positiv und befanden, die Spiele hätten „Spaß gemacht“, freuten sich über die gute Zusammenarbeit innerhalb ihrer Teams, in denen sie sich untereinander geholfen hätten. SportSV SchülerInnen der 7b sowie die Klasse 7d stellten für sich fest, dass die Betreuung der Stationen in den klassenübergreifenden Teams auch „den Teamgeist gestärkt“ und die Möglichkeit geboten hätte, „neue Leute kennenzulernen“.
Den Teamgeist zu wecken und dadurch das Gemeinschaftsgefühl zu stärken ist ein wichtiges Ziel dieses Projektes, weshalb es nun regelmäßig für den Jahrgang 6 angeboten werden soll.
Positive Bilanz zogen auch die betreuenden Sportlehrer Gunther Stahl und Sportlehrerin Sylke Teuteberg sowie FÖJlerin Kim Boning. Besonders beeindruckte die SportSV und auch die SchülerInnen der 7d durch ihre besonders geduldige Stationsbetreuung.
Nachdem die Teams die Stationen absolviert hatten, gab es einige Spiele, bei denen sich alle SchülerInnen zusammen beteiligen konnten. Zu guter Letzt gab es einen „Tanzworkshop“, welcher unter der Leitung von SportSV Schülerinnen vorbereitet wurde. Ein großer Dank an dieser Stelle für die Vorbereitung und Durchführung der Tanz Choreografie an Alida Finke, Eileen Volpert, Henriette Bohne und Clara Uetrecht aus der 7b.

Die allererste TeamBallRallye an der Graf-Friedrich-Schule ist also ein voller Erfolg geworden und bildet somit ein weiteren wichtigen Baustein, um das Konzept der „bewegten Schule“ weiter auszubauen.