Schulelternrat – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

Der Schulelternrat der Graf-Friedrich-Schule stellt sich vor

Ein Blick in das niedersächsische Schulgesetz zeigt, dass die Erziehungsberechtigten in vielfältiger Art und Weise in der Schule mitwirken können. Mitwirkung soll demnach vor allem im Schulelternrat erfolgen, elterliche Mitwirkung ist aber auch im Schulvorstand sowie in Konferenzen und Ausschüssen erwünscht. Die Mitwirkungsrechte der Erziehungsberechtigten werden auf Klassenebene durch die Klassenelternschaft (§ 89 NSchG) und auf Schulebene durch den Schulelternrat (§ 90 NSchG) wahrgenommen.

Nächste Schulelternratssitzung: März / April 2018.
Schulelternrat

Foto (von links): Ulrike Frense, Holger Schichta, Manuela Mark, Natalie Biche, Manfred Albers.

Vorsitzende:
Natalie Biche
Tel. 0151-11643025
e-Mail: nataliebiche@rocketmail.com

Stellvertretender Vorsitzender:
Holger Schichta
Tel. 05443/998745
e-Mail: melanieundholger@gmx.de

Schriftführer:
Manfred Albers
Tel. 05441/7577
e-Mail: manni.albers.diepholz@gmail.com

Beisitzerin:
Manuela Mark
Tel. 05444/9199966
e-Mail: manuelamark1@arcor.de

Beisitzerin:
Dr. Gitta Egbers
Tel.: 05443/203226
e-Mail: gitta.egbers@gmx.de

Aktuelle Themen:

SER1
SER2