Ganztag – Gymnasium Diepholz
05441 9928 0
x
Menü  

Wir übernehmen Verantwortung

Das GanztagsSchulkonzept an der Graf-Friedrich-Schule

Die GFS ist eine offene Ganztagsschule. Das bedeutet, dass über den Fachunterricht hinaus freiwillige Angebote gewählt werden können. Das Ganztagsangebot umfasst Hausaufgabenbetreuung, Arbeitsgemeinschaften sowie Förder- und Forderangebote.

Überblick

Die GFS ist eine offene Ganztagsschule. Das bedeutet, dass über den Fachunterricht hinaus freiwillige Angebote gewählt werden können.

Hausaufgabenbetreuung

Eine Hausaufgabenbetreuung wird montags bis donnerstags in der 7. und 8. Stunde in Kleingruppen angeboten, betreut durch Kolleginnen und Kollegen.

Arbeitsgemeinschaften

An der Graf-Friedrich-Schule gibt es ein großes Angebot von Arbeitsgemeinschaften. Sie finden in der Regel am Nachmittag in der 7. und 8. Schulstunde statt. Das Angebot richtet sich nach dem Bedarf und wird halbjahresweise aktualisiert.

Förderangebote

Förderunterricht bieten wir vor allem bei Problemen in Mathematik, Deutsch und Fremdsprachen an, wenn Bedarf besteht und die entsprechenden Fachlehrer zusätzlich zum normalen Unterricht zur Verfügung stehen.

Bewegte Pause

Seit den Sommerferien 2009/2010 können die Schüler/innen der Klassen 5 und 6 ihre großen Pausen in der Sporthalle verbringen. In dieser Zeit wird das Material für  verschiedene Bewegungsangebote bereit gestellt.

Mittagspause

Die Mittagspause dauert 45 Minuten und liegt nach der 6. Stunde (13.10 – 13.55 Uhr). Mittagessen gibt es in unserer Mensa.